Menü
Webseite für alle Fans der Ludwig-Musicals

Schloss Neuschwanstein

Sieben Wochen nach dem Tod KönigLudwigs II. wurde Neuschwanstein im Jahr 1886 dem Publikum geöffnet.
Der menschenscheue König hatte die Burg erbaut, um sich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen – jetzt wurde sein Refugium zum Publikumsmagneten.

Neuschwanstein gehört heute zu den meistbesuchten Schlössern und Burgen Europas. Rund 1,4 Millionen Menschen jährlich besichtigen "die Burg des Märchenkönigs". Im Sommer drängen sich im Durchschnitt täglich mehr als 6.000 Besucher durch Räume, die für einen einzigen Bewohner bestimmt waren.

Das führt – in Verbindung mit dem alpinen Klima und Licht – zu erheblichen Belastungen für die wertvollen Möbel und Textilien, um deren Erhalt sich die Schlösserverwaltung intensiv bemüht.

Die idyllische Lage von Neuschwanstein ist einmalig. Allerdings müssen Bewegungen im Fundamentbereich ständig überwacht und die steilen Felswände immer wieder gesichert werden. Ebenso greift das raue Klima die Kalkstein-Fassaden stark an, was immer wieder Sanierungsmaßnahmen erfordert.

Wichtige Informationen für die Besucher des Schlosses Neuschwanstein

Eintrittskarten für Schloss Neuschwanstein sind nur im Ticket-Center im Ort Hohenschwangau unterhalb des Schlosses erhältlich.
Bitte kaufen Sie dort Ihre Eintrittskarte, bevor Sie sich auf den Weg zum Schloss machen!
Ihre Eintrittskarte gilt für eine Schlossführung zu einer bestimmten Uhrzeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Führungen pünktlich beginnen. Bitte machen Sie sich rechtzeitig auf den Weg zum Schloss, da bei verspäteter Ankunft die Teilnahme an der Führung nicht mehr möglich ist.
Bitte beachten Sie, dass es in der Hauptsaison vorkommen kann, dass die Eintrittskarten für einen bestimmten Tag ausverkauft sind.
Kümmern Sie sich daher bitte rechtzeitig um die Reservierung Ihrer Tickets.

Tickets reservieren:
Tickets online reservieren unter http://www.ticket-center-hohenschwangau.de
Telefon (0 83 62) 9 30 83 - 0
info@ticket-center-hohenschwangau.de
Eine Reservierung von Eintrittskarten ist gegen einen Zuschlag zum Kartenpreis bis spätestens zwei Tage vor dem gewünschten Schlossbesuch bis 15 Uhr (Ortszeit) möglich. Eine Umbuchung oder Stornierung kann nur bis zu 2 Stunden vor der Einlasszeit erfolgen (auch telefonisch).

Ticketverkaufszeiten im Ticket-Center
April bis 15. Oktober: 8 bis 17 Uhr
16. Oktober bis März: 9 bis 15 Uhr

Öffnungszeiten Schloss Neuschwanstein
28. März bis 15. Oktober: 9 bis 18 Uhr
16. Oktober bis 27. März: 10 bis 16 Uhr täglich geöffnet außer am 1. Januar und am 24., 25. und 31. Dezember

Quelle dieser Information ist die Webseite  http://www.neuschwanstein.de